UNSERE 5-PUNKTE-AUSBILDUNG

DIE KURSE

UNSERE MOTORRÄDER

UNSER MOTORRAD-TEAM

UNSERE STANDORTE

FÜHRERSCHEINKLASSEN

B196-“UPGRADE“

TOPAKTUELLE MOTORRÄDER
BIKE-TO-BIKE- AUSBILDUNG
MAXIMALE SICHERHEIT
0641-68 68 05 05
0160-79 74 25 6
2. 4. 5.
FAHRLEHRER
1.
KTM DUKE 125 (2019)
KTM DUKE 125 (2016) modifiziert für kleinere Personen
KAWASAKI NINJA 650
KAWASAKI NINJA 650
KAWASAKI ER-6N
E-URBAN-ROLLER SILENCE S01
UWE ZIENERT Fahrlehrer
HOLGER NELSEN Fahrlehrer

INFOS

E-ROLLER ecmo NOVA R3000
THEORIE KURSE MOTORRAD
GIEßEN-CITY
XXX
GIEßEN-WIESECK
19.06.20 / 18.00 - 21.15 Uhr 20.06.20 / 9.30 - 12.45 Uhr
GIEßEN-WIESECK
26.06.20 / 18.00 - 21.15 Uhr 27.06.20 / 9.30 - 12.45 Uhr
ANMELDUNG UNTER 0641 - 68 68 05 05 oder:
WEITERE KURSE IN VORBEREITUNG
Grundfahraufgaben der Klassen A1, A2, A
Grundfahraufgabe
Klasse A1, A2, A o = obligatorisch
Fahren eines Slaloms mit Schrittgeschwindigkeit (5 x 3,5m Abstand)
o
Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung
o
Ausweichen ohne Abbremsen
o
Ausweichen nach Abbremsen
o
Slalom (4 x 7m Abstand)
Von diesen zwei Aufgaben ist eine auszuwählen
Langer Slalom (4 x 9m / 2 x 7m Abstand)
Fahren mit Schrittgeschwindigkeit geradeaus
Von diesen drei Aufgaben ist eine auszuwählen
Stop and Go
Kreisfahrt (4,5 m Halbmesser)
Summe der zu fahrenden GFA
6
Grundfahraufgaben der Klassen A2 und A (stufenweiser Zugang)
Grundfahraufgabe
Klassen A2 und A (stufenweiser Zugang) o = obligatorisch
Fahren eines Slaloms mit Schrittgeschwindigkeit (5 x 3,5 m Abstand)
o
Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung
o
Ausweichen ohne Abbremsen
o
Ausweichen nach Abbremsen
o
Summe der zu fahrenden GFA
4
Grundfahraufgaben der Klasse AM
Grundfahraufgabe
Klasse AM o = obligatorisch
Slalom (4 x 7m Abstand)
o
Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung
o
Ausweichen ohne Abbremsen
Von diesen zwei Aufgaben ist eine auszuwählen
Ausweichen nach Abbremsen
Fahren mit Schrittgeschwindigkeit geradeaus
Von diesen drei Aufgaben ist eine auszuwählen
Kreisfahrt (4,5 m Halbmesser)
Ausweichen nach Abbremsen
Summe der zu fahrenden GFA
4
E-SCOOTER METZ MOOVER
AUFSTIEG / ERWEITERUNG
Wir beraten Sie gerne persönlich und individuell über Ihre Führerscheinaufstiegs-/Erweiterungsmöglichkeiten bei schon vorhandenem Führerschein. Beratung und weitere Informationen unter Telefon: 0641 - 68 68 05 05
MOFA

Ab 15 Jahren

Das Mofa läuft unter Fahrrad mit Hilfsmotor Maximal 50 cm³ Hubraum Höchstgeschwindigkeit 25 km/h

AM

Ab 16 Jahren

Zweirädrige Kleinkrafträder bbH max. 45 km/h Hubraum max. 50 cm³ bei Verbrennungsmotor Leistung

max. 4kW bei Elektromotor

Dreirädrige Kleinkrafträder bbH max. 45 km/h Hubraum max. 50cm³ bei Fremdzündungsmotoren

Leistung max. 4 kW Verbrennungs-/ Elektromotoren

Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bbH max. 45km/h Hubraum max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren

Leistung max. 4 kW Verbrennungs-/ Elektromotoren Leermasse max. 350 kg

B196

Mindestalter: 25 Jahre

mindestens 5 Jahre den Besitz der Führerscheinklasse B

Theorieausbildung: 4 Unterrichtseinheiten a 90 Min klassenspezifischerMotorradunterricht

Praxisausbildung: 5 Doppelstunden a 90 Min

Keine Theorie oder Praxisprüfung erforderlich!

A1

Ab 16 Jahren

Krafträder Hubraum max. 125 cm³ Leistung max. 11 kW Vorverhältnis

Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern Hubraum über 50 cm³bei

Verbrennungsmotorenoder bbH über 45 km/h Leistung max. 15 kW

Die Aufstiegsprüfung zur Klasse A2 und weiterführend A (offene Leistung) beinhaltet nur eine

praktische Prüfung, nach entsprechender Vorbereitung.

A2

Ab 18 Jahren

Krafträder Leistung max. 35 kW

Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg

A

Mindestalter 24 Jahre bei Direkteinstieg

20 Jahre, bei 2-jährigem Vorbesitz der Klasse A2

21 Jahre, für Dreirädrige KFZ (Trikes)

Krafträder Hubraum über 50 cm³ oder bbH über 45 km/h Dreirädrige Kraftfahrzeuge Leistung über 15

kW

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern Hubraum über 50 cm³ bei

Verbrennungsmotoren oder bbH über 45 km/h Leistung über 15 kW

Seit dem 20.12.2019 kannst du deinen

Autoführerschein upgraden und damit Motorräder der

Klasse A1 fahren.

Das besondere? Du brauchst keine Prüfung hiefür ablegen

sondern lediglich eine kurze Ausbildung in unserer Fahrschule.

Mit diesem Ausbildungsnachweis bekommst du dann

deinen neuen Führerschein!

So funktioniert die B196 Ausbildung:

Mindestalter: 25 Jahre 4 Std. klassenspezifischer Unterricht (a 90min) Praxisausbildung 5 Doppelstunden a 90min Keine Theorie- oder Praxisprüfung erforderlich! Umweltschonende Ausbildung mit unseren E-Roller SILENCE S01
NEU NEU NEU E-SCOOTER KURSE NEU E-SCOOTER fahrschule-deusch.de 3.
THEORETISCHE AUSBILDUNG
PRAKTISCHE AUSBILDUNG
AUSBILDUNGS- FAHRZEUG
KOMMUNIKATION
VORGESCHRIEBENE SCHUTZKLEIDUNG
passender Motorradhelm Motorradhandschuhe eng anliegende Motorradjacke Rückenprotektor, falls nicht in Motorradjacke integriert Motorradhose Motorradstiefel mit ausreichendem Knöchelschutz Bei Bedarf kann die vorgeschriebene Schutzbekleidung: Helm, Handschuhe, Motorradjacke und AIRBAGWESTE bei uns geliehen werden
BENÖTIGTE UNTERLAGEN
QUALIFIZIERTE AUSBILDUNG
FAHRSCHÜLER
KAWASAKI Z650

Gießen-City

Grünberger Straße 1

35390 Gießen

Telefon:

0641 - 68 68 05 05

Bürozeiten:

Montag - Freitag

10.00 - 19.00 Uhr

Samstag

10.00 - 14.00 Uhr

Unterrichtszeiten

Montag - Donnerstag

19.00 - 20.30 Uhr

Samstag

10.00 - 11.30 Uhr

Langgöns

Humboldtring 1a

35428 Langgöns

Telefon:

06403 - 73 87 3

Bürozeiten:

Dienstag und Donnerstag

18.00 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Dienstag und Donnerstag

19.00 - 20.30 Uhr

Gießen-Wieseck

Gießener Str. 137

35396 Gießen-Wieseck

Telefon:

0641 - 55 11 5

Bürozeiten:

Montag und Mittwoch

18.00 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Montag und Mittwoch

19.00 - 20.30 Uhr

Fernwald / Steinbach

Lahnstraße 14

35463 Fernwald / Steinbach

Telefon:

0641-68 68 05 05

Bürozeiten:

Dienstag und Donnerstag

18.00 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Dienstag und Donnerstag

19.00 - 20.30 Uhr

Allendorf / Lumda

Bahnhofstraße 10

35469 Allendorf / Lumda

Telefon:

0641-68 68 05 05

Bürozeiten:

Montag und Mittwoch

17.30 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Montag und Mittwoch

19.00 - 20.30 Uhr

Beratung und weitere Informationen unter Telefon: 0641 - 68 68 05 05
0641-68 68 05 05
0160-79 74 25 6
FÜHRERSCHEIN Motorrad

Humboldtring 1A

35428 Langgöns

Motorrad

Humboldtring 1A. 35428 Langgöns

QR-Code Kontaktdaten
Jetzt neu ! Online Beratung per Skype:
Skypename: Fahrschule Deusch
Fahrschule Deusch
Ab sofort hat unsere Fahrschule in Gießen-City, Grünberger Straße 1 wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Außerdem unsere Filiale in Allendorf/Lumda montags und mittwochs von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr. Die anderen Filialen werden zunächst nur nach terminlicher Vereinbarung geöffnet sein. Wichtig: Bitte nur mit Mund- und Nasenschutz in die Fahrschulen eintreten, außerdem persönliche Beratung und Anmeldung in den Filialen möglichst per telefonischer Voranmeldung oder via Facebook, Instagram oder Mail
DEMNÄCHST NEU! E-SCOOTER-KURSE
Beratung und weitere Informationen unter Telefon: 0641 - 68 68 05 05

FÜHRERSCHEINKLASSEN

UNSERE 5-PUNKTE-AUSBILDUNG

B196-“UPGRADE“

KURSE

UNSERE MOTORRÄDER

UNSER MOTORRAD-TEAM

UNSERE STANDORTE

0641-68 68 05 05
0160-79 74 25 6
BIKE-TO-BIKE-AUSBILDUNG Die praktische Ausbildung in Zweiradklassen findet bei uns nach Möglichkeit Bike-to-Bike statt.
MAXIMALE SICHERHEIT Für den Kopf gibt es den Helm. Den Brustkorb schützt bei unserer Ausbildung ein innovatives Airbag-System, die Airbagweste von HELITE.
TOPAKTUELLE MOTORRÄDER Wir verwenden für unsere Ausbildung topaktuelle Motorräder. Alle Ausbildungsmotorräder sind mit ABS ausgestattet.

KONTAKT

INFOS

Grundfahraufgaben der Klassen A1, A2, A
Grundfahraufgabe
Klasse A1, A2, A o = obligatorisch
Fahren eines Slaloms mit Schrittgeschwindigkeit (5 x 3,5m Abstand)
o
Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung
o
Ausweichen ohne Abbremsen
o
Ausweichen nach Abbremsen
o
Slalom (4 x 7m Abstand)
Von diesen zwei Aufgaben ist eine auszuwählen
Langer Slalom (4 x 9m / 2 x 7m Abstand)
Fahren mit Schrittgeschwindigkeit geradeaus
Von diesen drei Aufgaben ist eine auszuwählen
Stop and Go
Kreisfahrt (4,5 m Halbmesser)
Summe der zu fahrenden GFA
6
MOFA

Ab 15 Jahren

Das Mofa läuft unter Fahrrad mit Hilfsmotor Maximal

50 cm³ Hubraum Höchstgeschwindigkeit 25 km/h

AM

Ab 16 Jahren

Zweirädrige Kleinkrafträder bbH max. 45 km/h

Hubraum max. 50 cm³ bei Verbrennungsmotor

Leistung max. 4kW bei Elektromotor

Dreirädrige Kleinkrafträder bbH max. 45 km/h

Hubraum max. 50cm³ bei Fremdzündungsmotoren

Leistung max. 4 kW Verbrennungs-/ Elektromotoren

Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bbH max. 45km/h

Hubraum max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren

Leistung max. 4 kW Verbrennungs-/ Elektromotoren

Leermasse max. 350 kg

B196

Mindestalter: 25 Jahre

mindestens 5 Jahre den Besitz

der Führerscheinklasse B

Theorieausbildung: 4 Unterrichtseinheiten a 90 Min

klassenspezifischerMotorradunterricht

Praxisausbildung: 5 Doppelstunden a 90 Min

Keine Theorie oder Praxisprüfung erforderlich!

A1

Ab 16 Jahren

Krafträder Hubraum max. 125 cm³ Leistung max.

11 kW Vorverhältnis Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeord-

neten Rädern Hubraum über 50 cm³bei

Verbrennungsmotorenoder bbH über 45 km/h Leistung

max. 15 kW

Die Aufstiegsprüfung zur Klasse A2 und weiterführend

A (offene Leistung) beinhaltet nur eine

praktische Prüfung, nach entsprechender

Vorbereitung.

A2

Ab 18 Jahren

Krafträder Leistung max. 35 kW

Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg

A

Mindestalter 24 Jahre bei Direkteinstieg

20 Jahre, bei 2-jährigem Vorbesitz der Klasse A2

21 Jahre, für Dreirädrige KFZ (Trikes)

Krafträder Hubraum über 50 cm³ oder bbH über 45

km/h Dreirädrige Kraftfahrzeuge Leistung über 15 kW

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeord-

neten Rädern Hubraum über 50 cm³ bei

Verbrennungsmotoren oder bbH über 45 km/h

Leistung über 15 kW

ANMELDUNG UNTER: 0641-68 68 05 05
WEITERE KURSE IN VORBEREITUNG
KTM DUKE 125 (2019)
KTM DUKE 125 (2016) modifiziert für kleinere Personen
KAWASAKI NINJA 650
KAWASAKI NINJA 650
KAWASAKI ER-6N
KAWASAKI Z650
E-URBAN-ROLLER SILENCE S01
E-ROLLER ecmo NOVA R3000
E-SCOOTER METZ MOOVER

So funktioniert die B196 Ausbildung:

Mindestalter: 25 Jahre 4 Std. klassenspezifischer Unterricht (a 90min) Praxisausbildung 5 Doppelstunden a 90min Keine Theorie- oder Praxisprüfung erforderlich! Umweltschonende Ausbildung mit unseren E-Roller SILENCE S01
NEU NEU NEU E-SCOOTER KURSE NEU E-SCOOTER 1
THEORETISCHE AUSBILDUNG
2
PRAKTISCHE AUSBILDUNG
3
AUSBILDUNGS- FAHRZEUG
4
KOMMUNIKATION
5
FAHRLEHRER
Wir beraten Sie gerne persönlich und individuell über Ihre Führerscheinaufstiegs-/Erweiterungsmöglichkeiten bei schon vorhandenem Führerschein. Beratung und weitere Informationen unter Telefon: 0641 - 68 68 05 05
AUFSTIEG / ERWEITERUNG
FAHRSCHÜLER
UWE ZIENERT Fahrlehrer
HOLGER NELSEN Fahrlehrer

Humboldtring 1A

35428 Langgöns

0641-68 68 05 05
0160-79 74 25 6
Motorrad Motorrad
Grundfahraufgaben der Klassen A2 und A (stufenweiser Zugang)
Grundfahraufgabe
Klassen A2 und A (stufenweiser Zugang) o = obligatorisch
Fahren eines Slaloms mit Schrittgeschwindigkeit (5 x 3,5 m Abstand)
o
Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung
o
Ausweichen ohne Abbremsen
o
Ausweichen nach Abbremsen
o
Summe der zu fahrenden GFA
4
Grundfahraufgaben der Klasse AM
Grundfahraufgabe
Klasse AM o = obligatorisch
Slalom (4 x 7m Abstand)
o
Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung
o
Ausweichen ohne Abbremsen
Von diesen zwei Aufgaben ist eine auszuwählen
Ausweichen nach Abbremsen
Fahren mit Schrittgeschwindigkeit geradeaus
Von diesen drei Aufgaben ist eine auszuwählen
Kreisfahrt (4,5 m Halbmesser)
Ausweichen nach Abbremsen
Summe der zu fahrenden GFA
4
FÜHRERSCHEIN
ODER:
QUALIFIZIERTE AUSBILDUNG Langjährige Erfahrung und regelmäßige Fortbildungen ermöglichen uns, Dich mithilfe modernster Lehrmethoden in kürzester Zeit fit für die Fahrprüfung zu machen.

Gießen-City

Grünberger Straße 1

35390 Gießen

Telefon:

0641 - 68 68 05 05

Bürozeiten:

Montag - Freitag

10.00 - 19.00 Uhr

Samstag

10.00 - 14.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Montag - Donnerstag

19.00 - 20.30 Uhr

Samstag

10.00 - 11.30 Uhr

Langgöns

Humboldtring 1a

35428 Langgöns

Telefon:

06403 - 73 87 3

Bürozeiten:

Dienstag und Donnerstag

18.00 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Dienstag und Donnerstag

19.00 - 20.30 Uhr

Gießen-Wieseck

Gießener Str. 137

35396 Gießen-Wieseck

Telefon:

0641 - 55 11 5

Bürozeiten:

Montag und Mittwoch

18.00 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Montag und Mittwoch

19.00 - 20.30 Uhr

Fernwald / Steinbach

Lahnstraße 14

35463 Fernwald / Steinbach

Telefon:

0641-68 68 05 05

Bürozeiten:

Dienstag und Donnerstag

18.00 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Dienstag und Donnerstag

19.00 - 20.30 Uhr

Allendorf / Lumda

Bahnhofstraße 10

35469 Allendorf / Lumda

Telefon:

0641-68 68 05 05

Bürozeiten:

Montag und Mittwoch

17.30 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:

Montag und Mittwoch

19.00 - 20.30 Uhr

Jetzt neu ! Online Beratung per Skype:
Skypename: Fahrschule Deusch
Skype: Fahrschule Deusch
Ab sofort hat unsere Fahrschule in Gießen-City, Grünberger Straße 1 wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Außerdem unsere Filiale in Allendorf/Lumda montags und mittwochs von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr. Die anderen Filialen werden zunächst nur nach terminlicher Vereinbarung geöffnet sein. Wichtig: Bitte nur mit Mund- und Nasenschutz in die Fahrschulen eintreten, außerdem persönliche Beratung und Anmeldung in den Filialen möglichst per telefonischer Voranmeldung oder via Facebook, Instagram oder Mail
THEORIE KURSE MOTORRAD
Gießen-City
XXX
Gießen-Wieseck
19.06.20 / 18.00 - 21.15 Uhr 20.06.20 / 9.30 - 12.45 Uhr
Gießen-Wieseck
26.06.20 / 18.00 - 21.15 Uhr 27.06.20 / 9.30 - 12.45 Uhr
fahrschule-deusch.de
VORGESCHRIEBENE SCHUTZKLEIDUNG:
passender Motorradhelm Motorradhandschuhe eng anliegende Motorradjacke Rückenprotektor, falls nicht in Motorradjacke integriert Motorradhose Motorradstiefel mit ausreichendem Knöchelschutz. Bei Bedarf kann die vorgeschriebene Schutzbekleidung: Helm, Handschuhe, Motorradjacke und AIRBAGWESTE bei uns geliehen werden
BENÖTIGTE UNTERLAGEN:
Biometrisches Passbild Sehtest Erste-Hilfe-Kurs Personalausweis
DEMNÄCHST NEU! E-SCOOTER-KURSE
Beratung und weitere Informationen unter Telefon: 0641 - 68 68 05 05
Seit mehr als 25 Jahren in Mittelhessen
Motorrad
Motorrad